Heizkostenverteiler

Erfassungsgerät
  • elektronisch, ohne Funk
  • 2-Fühlersystem
  • Nutzungszeit 10 Jahre
  • ohne Abrechnungsvertrag
  • Miete ab 4,70 €  *)

  • Übersicht

Selber abrechnen

Heizkostenabrechnung Plus
  • Heizung, Warmwasser
  • "Plus" Kaltwasser
  • Verbrauchsanalyse §7 HkVo
  • Inkl.Probeabrechnung
  • je Nutzer 21,99 €  *)

  • Preise
Heizware Casameta Logo


Casameta - die neue Produkt-Familie

Unser aktualisiertes Produktportfolio - neue Anwendungen und Geräte. [weiter]

kaufen, mieten - Selber abrechnen

Verbrauchsmessgeräte
Heizkostenverteiler
Heizkosten­verteiler
Waermezaehler
Wärmezähler
Wasserzaehler
Wasserzähler
Funkauslesung, Rauchwarnmelder, Zubehoer
Zubehör

EU-Energieeffizienz-Richtlinie [EED]

Infothek | News
  • Der Rat der Europäischen Union hat die Änderungen der Richtlinie 2012/27/EU mit Beschluss zum 04.12.2018 angenommen und über die Energieeffizienzziele für 2030 entschieden.
  • Die EED-Novellierung wurde im Amtsblatt der EU vom 21.12.2018 veröffentlicht und ist am 25.12.2018 in Kraft getreten.
  • Bis Oktober 2020 müssen die EED-Vorgaben in nationales Recht umgesetzt werden [Hinweis: wurde bis dato nicht umgesetzt].
[weiter]

2021 - neue Eichgebühren, Konformitätsentgelte

Infothek | News
  • Entsprechend der MessEG Verordnung vom 30.04.2019, tritt das dazugehörige Gebührenverzeichnis aus Anhang II zu Artikel 2 am 01.01.2021 in Kraft.
  • Eine kurze Übersicht zu den neuen Gebühren halten wir für Sie bereit ... [weiter]

Heizkosten selber abrechnen und sparen - Kommentare

Abrechnung | Kommentare
Kundenicon
13. Juli 2021
Sterne Wie in der Vergangenheit einfach, schnell und kostengünstig.
Kundenicon
02. Juli 2021
Sterne Sehr zufrieden. Hab lang nach einem derartigen Anbieter gesucht.
Wäre schön, wenn man die mieterbezogenen Stromkosten auch mit in
die Abrechnung einfließen lassen könnte.
Kundenicon
21. Juni 2021
Sterne Programm, Kosten und Konzept überzeugen mich bereits seit
Jahren. Zudem sind die Mitarbeiter seeeehr freundlich und
hilfsbereit, man muss ja bedenken das jeder das Programm
einmal im Jahr nutzt und da kann man ja nicht von Routine
sprechen. Hilfe ist immer da, Danke
[weiter]